Classic Yacht Charter

segeln mit leidenschaft

Stadthafen Kopenhagen

Lage

Kopenhagen liegt in ambitionierter Entfernung für einen 1 Wochentörn. Erheblich entspannter genießt es sich allerdings zwei Wochen lang und bietet dann auch noch Zeit für einen Landgang! Segelsportler, Naturliebhaber, Rockfans und Kulturliebhaber - hier kommt garantiert jeder auf seine Kosten! Der Törn führt etwa 250 Meilen an den dänischen Inseln Lolland, Falster, Møn und Seeland vorbei, bis in den Oresund. Hier liegen sich die dänische Hauptstadt und das kleinere schwedische Malmø vis-avis, verbunden mit der riesigen Oresundbrücke gegenüber.

Häfen

Es finden sich gegnügend Häfen an den Inseln der dänischen Ostsee, um in anspruchsvollen Törnhäppchen von 35 bis 40 Seemeilen Richtung Nordost Kurs Kopenhagen zu nehmen. Wir empfehlen Gedser, Klintholm, Rødvig, Falsterbo und gegebenenfalls auch Dybvig im Smalandsfahrwasser nördlich Lolland. Wer mit Kindern unterwegs ist, zieht an der Nordseite Lollands das Ass des "Knuthenborg Safariparks" aus dem Ärmel.

Möglichkeiten

Meist herrschen mittlere Winde aus Südwest. Die östliche Passage von Lolland und Falster im freien Wasser empfiehlt sich gegenüber der navigatorisch anspruchsvolleren Route durch das Smalandsfahrwasser. Wer aber auf einem zweiwöchigen Törn noch Zeit hat, kann hier noch gut einige Tage je nach Wind auf Hin- oder Rückweg verbringen oder nimmt noch Kurs auf Langeland.

Törnvorschlag für eine Woche

Tag 1: Heiligenhafen 35 sm nach Gedser / Falster

Tag 2: 40 sm nach Klintholm / Møn

Tag 3: 25 sm nach Rødvig oder weitere 35 sm nach Kopenhagen

Tag 4: 25 sm nach Falsterbo

Tag 5: 35 sm nach Klintholm / Møn

Tag 6: 40sm nach Gedser / Falster

Tag 7: 35 sm zurück nach Heiligenhafen

Besonderheiten

Der Törn bietet außerordentlich viel Abwechslung. Das erste Highlight ist der bekannte und von weither sichtbare Felsen Møns Klint der Kreideküste Møns. Einen halben Tag vor Erreichen Kopenhagens passieren Sie den riesigen Leuchtturm Falsterborev mitten in der offenen See. Beachten Sie das kreisförmige Verkehrstrennungsgebiet! Technikfans wird die knapp 8 km lange mehrtrassige Schrägseilbrücke zwischen Kopenhagen und Malmö begeistern, die im Juni 2000 fertiggestellt wurde. Die Pylonen sind über 200 Meter hoch! Kopenhagen bietet gleich eine ganze Reihe von Höhepunkten. Ich empfehle die einschlägige Literatur für eine Planung des Stadtaufenthalts und Vorschläge für Stadthäfen.

Weiterführende Revierinfomationen